TEXTBOX  ⁄  Nacht_der_Museen
Untitled Document

facebook

Wordpress

Textbox - Slam Poetry fr Messen, Festovals und Museen
Eine Attraktion zur Langen Nacht der Museen

Die Textbox ist Highlight und Blickfang jeder 'Langen Nacht''. Die Künstler nehmen Bezug auf das Thema der aktuellen Ausstellung und auf die Inhalte des Museums. So können die auftretenden Slam Poeten das Publikum auf hohem Niveau unterhalten, neugierig machen und an die gewünschte Thematik heranführen.

Weil die TEXTBOX - abgesehen vom Applaus der Zuhörer - selber keine Geräusche macht, fügt sie sich in die besondere Atmosphäre eines Museums ein. Sie bietet den Besuchern neben Poetry Slam, Freestyle-Dichtern und Science Slam außerdem einen Platz zum Innehalten und Ruhefinden. — Die Besucher können an dieser Kunstaktion interaktiv teilnehmen.

Die TEXTBOX kann im Rahmen einer Langen Nacht rund um die Uhr bespielt werden. Sie passt zum spontanen Charakter einer Langen Nacht der Museen. So können die Zuschauer nach eigenem Gusto kommen und gehen. Die Stücke der auftretenden TEXTBOX-Künstler sind selten länger als 5 Minuten, so dass sich das Laufpublikum jederzeit einklinken kann.

Die TEXTBOX kann inklusive der auftretenden Künstler gebucht werden. Unser Organisationsteam kümmert sich - naben Aufbau und Technik - auch um die thematische Umsetzung des künstlerischen Programms. Selbstverständlich ist die Textbox auch im Stil vom Science Slam im Rahmen einer Langen Nacht der Wissenschaften bespielbar.

Lange Nächte feierte die TEXTBOX bereits erfolgreich in der Neuen Nationalgalerie (Berlin), dem Zentrum für Kunst und Medientechnologie (Karlsruhe) und dem Deutschen Kommunikationsmuseum (Berlin).


Disclaimer | Impressum